Ausbildung der Ausbilder (ADA) an der Technikerschule der CBS-Gaggenau absolviert

42 Schüler der beiden Fachschulen für Maschinentechnik und Kraftfahrzeugtechnik absolvierten am 20. und 21. Februar 2014 an der Carl- Benz Schule die praktische Prüfung zur Erlangung des ADA- Scheins.

Hierbei musste der Prüfling in einer Präsentation eine reale Ausbildungssituation schildern. Anschließend erfolgte ein Fachgespräch, in welchem die berufs- und arbeitspädagogischen Grundlagen erörtert wurden.

Die Prüfung wurde unter der Schirmherrschaft der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe durchgeführt. Die vier Prüferausschüsse setzten sich jeweils aus zwei Prüfern der IHK und einer Lehrkraft zusammen. Aus der Carl- Benz- Schule prüften die Kollegen H. Pfaff, H. Nagler, H. Weiler und H. Deißler.

Die theoretische Prüfung erfolgte bereits am 04.02.2014 in den Räumen der Industrie- und Handelskammer in Karlsruhe. In 180 Minuten mussten situationsbezogene Fallaufgaben bearbeitet werden.


Zurück zur Übersicht