Berufliche Weiterbildung zum Techniker und zur Fachhochschulreife in Gaggenau

Infoabend am Dienstag, 26. Januar 2016,

von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

an der

C A R L - B E N Z - S C H U L E

Konrad-Adenauer-Str. 4

76571 Gaggenau

Berufliche Weiterbildung zum Techniker und zur Fachhochschulreife in Gaggenau


Technikerausbildung

Die Carl-Benz-Schule Gaggenau bietet ab dem Schuljahr 2016/17 wieder die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker der Fachrichtungen Maschinentechnik und Kraftfahrzeugtechnik an.

Voraussetzung zur zweijährigen Vollzeitausbildung ist eine mindestens 1 ½ -jährige Tätigkeit als Facharbeiter oder Geselle. Mit dem Abschluss zum Staatlich geprüften Techniker wird gleichzeitig die Fachhochschulreife erworben. Alle Techniker sind berechtigt, selbstständig einen Betrieb führen zu können.
Die Technikerausbildung in Gaggenau bietet je nach Interesse eine Vielzahl von Möglichkeiten, weitere Qualifikationen zu erwerben. Beispielhaft sind hier der ADA-Schein (Ausbildungsberechtigung), ein REFA-Kurs, Schulungen in CAD, an Robotern und im neuen Labor Industrie 4.0 zu nennen.
Seit vielen Jahren bieten wir unseren Schüler an, die Technikerarbeit über unserer Kooperation im Ausland, z.B. Singapur oder Australien zu schreiben.

Fachhochschulreife

Im Schuljahr 2016/17 kann an der Carl-Benz-Schule Gaggenau auch die Fachhochschulreife 1BKFH erworben werden.
Voraussetzung zum Besuch des „Einjährigen Berufskollegs zum Erwerb der Fachhochschulreife“ ist ein mittlerer Bildungsabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung.

Zur individuellen Beratung können Termine vereinbart werden. Informationen zu den Schularten und Anmeldeformulare stehen auf der Homepage zur Verfügung.
Darüber hinaus sind Interessenten zu einem

Infoabend am Dienstag, 26. Januar 2016,
von 18.00 Uhr  bis  20.00 Uhr
an der
C A R L - B E N Z - S C H U L E
Konrad-Adenauer-Str. 4
76571 Gaggenau
Tel.: 07225/91678-300
E-Mail:  info@verwaltung.cbs-gaggenau.de

herzlich eingeladen.

Neben umfassenden Informationen zu den angebotenen Schularten besteht die Möglichkeit, die Labors und Werkstätten der Schule zu besichtigen und mit den Lehrern ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen über unserer Schule können unserer Homepage
www.carl-benz-schule-gaggenau.de entnommen werden. Wir freuen uns auf Sie!


Zurück zur Übersicht