Schüler Andreas Werner als stellv. Landesschülersprecher gewählt

Am Mittwoch, den 22.01.2014 fanden die Landesschülersprecherwahlen im Regierungspräsidium in Karlsruhe statt.

Teilgenommen haben vier Schüler und der Vertrauenslehrer Herr Schöhnthaler der Carl-Benz Schule in Gaggenau.
Nach einer kurzen Begrüßung der Schüler fanden direkt die Wahlen statt.
Zwei Schüler unserer Schule haben sich für die Wahl zum Landesschülersprecher für Berufs-und Berufsfachschulen aufstellen lassen.
Andreas Werner wurde erfolgreich zum stellv. Landesschülersprecher für zwei Jahre gewählt.
Die Carl-Benz Schule wünscht ihm viel Erfolg beim Ausüben des Amtes.

Alle Landesschülersprecher und deren Stellvertreter. Herr Werner ist 3. von rechts..


Zurück zur Übersicht